• klausurtagung_neuruppin_16_09_07_geisler.jpg

    Klausurtagung in Neuruppin

  • Nominierung_Landtag.jpg

    Nominierung für die Landtagswahl

  • agus.jpg

    Gespräch mit Altenpflegeschülern der AGUS Pflegeschule Neuruppin.

  • huch.jpg

    Wirtschaft - Huch Behälterbau Werder

  • Volksangeltag-lindow_web.jpg

    Volksangeltag in Lindow

  • Frauke20190502_Lindow_klein.jpg

    Gespräch mit Frauke Hildebrandt


"Hallo Spencer"

Tierpatin in Kunsterspring

Anlässlich des 34. Tierpark-und Kinderwaldfestes am 02. Juni 2019 übernimmt die Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Ulrike Liedtke die Patenschaft für das Mufflon Spencer. „Ich möchte den Tierpark Kunsterspring finanziell unterstützen, weil ich diesen wunderbaren Ort für die ganze Familie sehr schätze. Hier gibt es so viel zu entdecken und zu sehen. Ein Spaziergang in der herrlichen Natur macht den Kopf frei.“ Patentier Spencer ist 5 Jahre alt und wurde von seinem Pfleger Steve Bohlmann an der Leine durch den Tierpark geführt. Tierparkleiter Peter Manke überreichte die Patenurkunde in Anwesenheit von Neuruppins Bürgermeister Jens-Peter Golde. Tierpate kann jeder werden, je nach Tierart liegt der Spendenbeitrag zwischen 30€ und 300€. Die Spende wird zur Verbesserung der Haltungsbedingungen und zur Erweiterung bzw. dem Neubau von Gehegen eingesetzt. Mit dem Patenausweis kann man sein Tier jederzeit besuchen. „Ich habe mir vorgenommen mein Patentier Spencer regelmäßig zu sehen“ so Liedtke.


Für bürgernahe Politik, Wahrhaftigkeit und Vertrauen ging ich 2014 mit Ihrem Direktmandat für OPR in den Landtag Brandenburg.
Gern trete ich am 1. September erneut als starke Stimme für OPR an. Unsere Politik braucht Herz und Haltung, sie braucht mutige Politiker. Nur so können wir Verantwortung für Brandenburg übernehmen.

Was heißt das konkret?

weiterlesen >>


Interview vom 20. April 2019 - zur erneuten Kandidatur zur Landtagswahl 2019

weiter lesen >>